Andalusien

Am Donnerstag geht es los. Auf nach Malaga – wer kennt nicht diesen einen Satz im Song: Campari Soda. Dann gleich weiter auf die Rundreise. Ja, es gibt viel zu sehen in Andalusien, vor allem Kirchen, Kathedralen und ähnliches.

Viel wichtiger ist meiner Freundin aus Teneriffa und mir aber, dass wir uns einfach wieder mal sehen und Zeit miteinander verbringen können. Schwatzen und tratschen, Sonne geniessen, gut essen, lachen, zusammen schweigen und sich von der Zeit treiben lassen.

Darum frei nach Goethe:

Man reist ja nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s